Anzeige

von , über "hispeed 6000" von Cablecom , am um 12:22 Uhr

Nach schwierigem Anfang brauchbar

Cablecom ist die einzige echte Konkurrenz zu Swisscom, welche die ganze Schweiz während Jahrzehnten technisch geknechtet und um Milliardenbeträge überfordert hat. Deshalb bin ich vollständig auf Cablecom umgestiegen sobald dies möglich war. Die Modems halten etwa ein Jahr im Durchschnitt - wieso weiss wohl auch Cablecom nicht. Der Service am Telefon ist mit grossen Wartezeiten verbunden, Kontakt mit Fax funktioniert gar nicht, weil keine Faxnummern bekannt gegeben werden. Hier hat einfach das HSG-McKinsey-Management durchgeschlagen, irgendwo müssen die Zockersaläre der CEOs ja herkommen. Insgesamt ist aber die Zuverlässigkeit deutlich besser geworden. Technisch ist das Koaxnetz ja der Vierdrahtleitung der Swisscom hoch überlegen, und das zeigt sich ja jetzt mehr und mehr.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken